Namaste im neuen Jahr

Ich hoffe, Du hattest einen guten Start ins neue Jahr und bist voller Tatendrang und Neugierde, was das neue Jahr so beschert. Kannst Du das neue Jahr ganz frisch und frei angehen, oder hängen Dir noch Begebenheiten, Menschen, Gegenständen oder Tatsachen aus dem...

Die Yamas

Das erste der 8 Gliedern des Yogapfades des Patanjalis sind die Yamas – Mein Verhalten Anderen gegenüber die in 5 Punkten erklärt werden Ahimsâ bedeutet, dass wir uns gewaltlos, freundlich, anderen zugewandt verhalten und Rücksicht nehmen. Allerdings immer unter der...

Prana

An 4. Stelle steht im Sinne des 8-gliedrigen Pfades des Yoga-Sutras von Patanjali (http://blog.surya-yoga-muenchen.de/?p=60) das Pranayama (http://blog.surya-yoga-muenchen.de/?p=63). Hier wird gezielte Atemkontrolle geübt. Also ist Prana der Atem? Nein, das wäre etwas...

Zitat

„Wohin kommt man durch Yoga? Man hat sich von sich selbst entfernt, und Yoga bringt einen zurück zu sich selbst. Das ist alles.“ T.K.V. Desikachar

Die Geschichte vom chinesischen Bauern

(gefunden bei Klaus Mücke: „Probleme sind Lösungen“) In einem chinesischen Dorf lebte ein Bauer, der ein prächtiges Pferd besaß. Alle beneideten ihn um dieses Pferd. Wenn sie ihn trafen sagten Sie zu ihm: „Was hast Du für ein Glück mit diesem...